Sünnet | Film

Sünnet bedeutet im Arabischen soviel wie „betriebsamer Weg“. Diesen betriebsamen Weg bzw. den in Gottes Augen „vorbildlichen Weg“ der Beschneidung feierten die Eltern von Muratcan auf einprägsame Weise. Normalerweise fällt die Zeremonie - so hab ich mir sagen lassen - deutlich kleiner aus. Nach der Beschneidung bekommen die Jungen üblicherweise Spielsachen und Geld von Verwandten. Das war hier auch der Fall doch zusätzlich bekam Muratcan eine komplette Zirkusshow.

Vor einigen Tagen habe ich bereits die Bilder gezeigt von dem Event. Hier folgt noch ein kurzer filmischer Eindruck.





Wenn Dir der Artikel gefallen hat, könnte Dich auch das hier interessieren!



0 replies | Antworten


    noch keine Kommentare eingetragen



Name*
Vorname
Email
Homepage
commentary | Kommentar.*
Telefon
Security-Code *