Making-Of: Krankenhaus-Film

Neulich zog LICHT FILM in die Welt hinaus um das Fürchten zu lernen. Und mit dabei war auch Roland doctore Michels. Und einen Tag später erwähnte Mr. Michels in einem Skype Gespräch dass er auch noch ein paar Fotos von uns gemacht hätte und uns diese die Tage schicken würde. Cool, dachte ich. Und ich erwartete ziemlich genau zwei Bilder. Die zwei, die ich mitbekommen habe, dass er sie gemacht hatte.



Und heute kam eine Mail von ihm mit dem neutralen Betreff "bilder" - kleingeschrieben. Und da war ich baff - zum Einen natürlich weil ich von den krass guten Bildern beeindruckt war. Zum anderen aber weil ich ÜBERHAUPT nicht mitbekommen hatte, dass er so viele Bilder von uns gemacht hatte. So gar nicht! Roland erwähnte ja in seinem Imagefilm, dass er gerne im Hintergrund arbeitet und nicht auffallen will. Und ich muss sagen, ja in die Welt hinausschreien: das lebt er bei seiner Arbeit PERFEKT aus. Ich kann mir nur zu gut vorstellen, wie seine Brautpaare seine angenehme im Hintergrund arbeitende Arbeit wahrnehmen. Doch ich will nicht lange schwafeln, sondern zum Wochenende hin ein paar von seinen Bilder zeigen. The film will be coming soon, hopefully.







































2 replies | Antworten


  1. Johannes Fenn schreibt am 02.04.2011, 11.31 Uhr

    Konrad, bekommt man gleich den richtigen Eindruck, wie es bei solchen Produktionen häufig zu sein scheint: Viele stehen rum. einer schafft.
    Beim viertletzten Bild ist es nicht nur das Kreuz hinter dir, das aussagekräftig ist, sondern vor allem der Ausdruck in deinem Gesicht.

  2. stefan schreibt am 06.04.2011, 18.21 Uhr

    Patientin halbnackt auf dem OP-Tisch? Ich weiss ja nicht...
    Außer wenn Sie zugestimmt hat...

    Ansonsten kenn ich da einen, der mir mal erklärt hat, dass er seine Seele nicht verkauft. Ähnlichkeiten mit dem Schreiber dieses Blogs
    sind zufällig und nicht beabsichtigt. Zeig mal einen Ausschnitt, wenn das Werk fertig ist... ;-)

    stefan



Name*
Vorname
Email
Homepage
commentary | Kommentar.*
Telefon
Security-Code *