Gefiltert: Netzwerk heute

Die Arbeit bei LICHT FILM sieht nach außen hin aus als könne sie allein (mit unseren Kunden) funktionieren. Aber jeden Tag fliessen Energien durch unser Netzwerk und nur dadurch ist möglich was möglich ist. Nur um das mal zu verdeutlichen wie das konkret aussieht hier mal exemplarisch was heute, am Montag, im Hintergrund unter anderem diesbezüglich ablief.

Ehemalige Bräute als Netzwerk-Mitglieder


Eine Interessentin spricht heute Abend auf unseren AB, dass sie von ihrer Kollegin unsere Nummer hat und mehr über unsere Arbeit wissen möchte damit sie entscheiden kann, ob wir Ihre Hochzeit dokumentieren sollten.


Eine andere Braut schreibt mich via Facebook an und möchte wissen ob Sie irgendwie ihren Film (produziert 2008, also mehr als 2 Jahre danach) an ihre Freunde weiterleiten kann ohne eine DVD verschicken zu müssen. Es hätten soviele danach gefragt. Ein passwortschützter VIMEO-Link zu dem Video ist dafür bestens geeignet. Nun übernimmt sie quasi unser Marketing damit...


Kollegen als Netzwerk


Früh am Morgen ruft mich ein aktueller Kunde an, der ein laufendes Filmprojekt finetunen will. Der Kunde wurde auf mich aufmerksam, nachdem er den Imagefilm von Roland gesehen hatte.


Branchenübergreifende Kollegen als Netzwerk


Heute Mittag ging ein Stapel DVD's raus an Daniel, dem Trauredner von Edi + Stelly. Er will eine Demo-DVD in die vorbereitende Mappe für seine Brautpaare legen.


Kollegen als Feuerwehr


Am Abend bemerke ich leicht verzeifelt, dass eine Festplatte abgeraucht ist. Ein Hilferuf und schon schickt Christian den lösenden Tip.


Weiterleitung von Doppelbelegten Terminen


Aber um nicht den Eindruck zu erwecken, dass wir nur nehmen ohne zu geben... Heute Mittag habe ich mit meinem österreichischen Kollegen Markus geskypt und innerhalb der 10 min kam parallel dazu kam noch eine Anfrage rein für einen Termin der bei uns nicht mehr frei ist, und Markus hatte zufällig noch Zeit und wurde dementsprechend empfohlen.


Vernetzungen im engeren Sinne


Und über den Tag verteilt habe ich ein gemeinsames Projekt mit Marco besprochen mit dem wir in Kürze gemeinsam unsere Dienstleistungen für den business 2 business Bereich ausbauen werden. Da wird demnächst was Neues kommen.

Das waren nur kleine Beispiele aber sie sollen exemplarisch verdeutlichen wie wichtig uns ein gutes Netzwerk ist. Und wir sind Teil eines tolles Netzwerkes! Und wenn ich irgendwas dazu beitragen kann, irgendwem irgendwie helfen kann, dann mache ich das gerne. Natürlich auch weil ich ein guter Mensch bin ;-) aber eben auch aus ganz egoistischen Gründen: weil so ein starkes Netzwerk kurz- und langfristig mir immer wieder zu Gute kommt.

Ende des Wortes zum Montag. ;-)

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, könnte Dich auch das hier interessieren!



3 replies | Antworten


  1. Johannes Fenn schreibt am 05.04.2011, 13.55 Uhr

    Das hast Du richtig schön dargestellt, Konrad! Gefällt mir. Ich vermute der nächste Beitrag problematisiert dann die Reibungsverluste in den Netzwerken. Oder hältst Du dich aus Hochzeitsfotografie Foren und sonstigen Fotografen- und Filmemacher-Vereinigung raus?

  2. Konrad schreibt am 05.04.2011, 16.27 Uhr

    Ich muss gestehen, dass ich in den Foren nicht mehr wirklich aktiv bin. Das raubte doch zu viel Zeit und war irgendwann mehr Masse statt Klasse was die Kontakte angeht. Da verzettelte ich mich dann doch...

  3. Rudi schreibt am 17.04.2011, 03.36 Uhr

    Gerade gestern haben wir wieder gesehen was ein gutes Netzwerk unter Kollegen wert ist. Weil ich mit einem Achillessehnen-Riss flach liege haben wir kurzfristig einen 2nd Shooter für eine Hochzeit gesucht und innerhalb von 2 Stunden gefunden, hat alles toll geklappt!



Name*
Vorname
Email
Homepage
commentary | Kommentar.*
Telefon
Security-Code *