Persische Hochzeit im Hyatt Düsseldorf

Heute gibt's ein Double Feature. Die beiden letzten Hochzeiten aus dem vergangenen Jahr können endlich gebloggt werden. Und es sind noch mal richtige Leckerlis.

Den Auftakt machen Amir und Sharzad. Vor ein paar Tagen gab es ihre Bilder bereits zu sehen. Zum Film gibt es nicht viel zu sagen, der ist selbsterklärend. Ein tolles Brautpaar. Persische Zeremonie die für uns nie langweilig sind - vielleicht auch weil wir nichts verstehen was gesagt wird und es Spaß macht dennoch Sätze immer wieder zu entdecken.... Gute Mojitos und in dem Hotel war auch Sven Väth, hab ich mir sagen lassen.

Viel Spaß beim Schauen... und Prost Neujahr oder Neusaison!

PS: sollte ein Brautpaar von 2011 jetzt noch keinen Film haben, dann ruft bitte mal kurz an ;-)

K.





Wenn Dir der Artikel gefallen hat, könnte Dich auch das hier interessieren!


0 replies | Antworten


    noch keine Kommentare eingetragen



Name*
Vorname
Email
Homepage
commentary | Kommentar.*
Telefon
Security-Code *