Party, the Turkish Way

Ihr habt die Portraits gesehen? Now get ready for da ultimative partypix. Auch hier gilt: Film folgt 2012.

PS: kann mir jemand einen Link schicken oder kurz erklären was genau abgeht bei der Brautabholung und insbesondere den Hintergrund des Ritus' des kollektiven Weinens. Ich als alter Ethnologe finde das ja extrem spannend und hab noch nicht wirklich einen tiefen Zugang zu gefunden. Thx!














































































Wenn Dir der Artikel gefallen hat, könnte Dich auch das hier interessieren!

9 replies | Antworten


  1. Daniel schreibt am 24.10.2011, 09.49 Uhr

    Vielleicht erklärt es das?
    http://www.unsertag.de/ratgeber/trauzeremonien/tuerkische_hochzeit.html#4

  2. Johannes Fenn schreibt am 24.10.2011, 11.42 Uhr

    Eine solche türkische Hochzeit macht doch richtig Spaß - schon bei Ansehen der Fotos. Als wäre man dabei gewesen.

  3. Konrad schreibt am 24.10.2011, 12.09 Uhr

    @daniel thx, ungefähr in der Kürze hatte ich es mir schon zusammengereimt. Eine etwas ausführlichere Darstellung wäre mal spannend, aber vielleicht muss ich doch irgendwann meinen Plan umsetzen eine Doktorarbeit über die Hochzeitsfilmerei zu schreiben :-)

    @Johannes Indeed!

  4. Nasi schreibt am 24.10.2011, 14.40 Uhr

    Der Abschied der Braut aus dem Hause der Eltern ist im Orient häufig tränenreich ;-)

    Sehr schöne Bilder :)

  5. Nasi schreibt am 24.10.2011, 14.47 Uhr

    noch etwas zur Erläuterung:

    Am Junggesellen-Abschied soll die Braut trauern, das ist der Kına gecesi = Henna Abend ..das kennst Du ja bereits von uns ;-)

    Bei uns wurde nicht so viel geweint ;) aber oft wird viel geweint und es werden sehr viele traurige Lieder gesungen während der Henna Zeremonie - auch bei uns passiert - welche der Braut den Abschied etwas erschweren sollen. Vorher und hinterher wird aber - wie Du selbst weisst - ausgelassen gefeiert :D

    Manchmal geht die Heulerei halt an der Hochzeit noch weiter ;-) LOL

  6. Konrad schreibt am 25.10.2011, 09.14 Uhr

    Hey Nasi, yes I remember it very well :-)

    Was sind denn so klassische HenneAbendLieder? Hast du da ein zwei Namen? Würde mir gerne mal die Texte - falls es Übersetzungen gibt im Netz - durchlesen. Ich kenn das rituelle Trauern ein klein wenig aus Afrika und finde das spannend!

    PS: nach derzeitiger Planung habt ihr Euren Film unter dem Weihnachtsbaum, aber ihr habt ja bestimmt gar keinen :)

    LG!!

  7. Nasi schreibt am 25.10.2011, 12.20 Uhr

    Hallo lieber Konrad :)

    Das hört sich ja gut an! Wir haben zwar keinen Weihnachtsbaum, kommen aber an Weihnachten immer mit der Familie zusammen und feiern so :-D

    Ich schicke Dir eine Email mit Liedern + Übersetzung!

    Ich hab' da auch noch ein paar schöne Istanbul Bilder, die ich Dir schicken muss ;-)

    Ganz liebe Grüße, Nasi.

  8. Konrad schreibt am 25.10.2011, 12.41 Uhr

    u r my hero!!!

  9. Pinar schreibt am 27.10.2011, 10.20 Uhr

    Lieber Konrad,

    wie immer tolle Bilder und die Momente wunderbar eingefangen!!
    Hier gibt's übrigens alle Infos rund um türkische Hochzeitsbräuche, falls Du mal noch andere Fragen hast :)

    http://www.evetichwill.de/hochzeit-ratgeber/hochzeitsbraeuche-kultur-tradition/

    Liebe Grüße, Pinar



Name*
Vorname
Email
Homepage
commentary | Kommentar.*
Telefon
Security-Code *